Spass mit Swin

SwinGolf

Gemütliches Golfen für Nichtgolfer und jene, die es reizt, einmal ohne Caddy und Wagerl unterwegs zu sein.

DAS SPIEL

  • Spiel ist leicht erlernbar.
  • Nach einer kurzen Einführung können Sie alleine auf unserer neuen
    18-Loch-Anlage spielen.
  • Nein! Ausrüstung brauchen Sie auch keine, die stellen wir Ihnen zur Verfügung.
  • Teuer? Nein! Bereits ab 4,- Euro können z.B. Jugendliche den ganzen Platz nutzen.

Was ist SwinGolf

Swin ist eine von alten bäuerlichen Spielen abgeleitete Erfindung aus Frankreich.

1982 entwickelte Laurent de Vilmorin den Swin-Schläger und den Swin-Ball für die Golfspieler, die ihren Sport auch auf einem rustikalen Terrain ausüben wollten. Das Patent wurde angemeldet und sehr schnell zeigten gerade Nichtgolfer für diese neue Idee - großes Golf, mit kleineren Flächen und geringeren Kosten - Interesse.

Seit Anfang der 90er Jahre verbreitet sich der Sport in Frankreich. Dort gibt es bereits über 50 Anlagen. Auch in der Schweiz kann bereits auf 6 Anlagen der neue Sport ausgeübt werden.

Hunde dürfen leider nicht auf den Platz.

Preise

9 Loch

Erwachsene 7,– €
Kinder bis 12 Jahre 4,– €

18 Loch

Erwachsene 9,– €
Kinder bis 12 Jahre 5,– €